Die Gewerbeschau fand vom 17. bis 19. April 2015 statt.

Sie startete am Freitagmorgen pünktlich um 10 Uhr mit dem ersten Besuchern. Der Mehrkorb war direkt ein Blickfang und sorgte für angeregte Gespräche. Der von dem Sanitätshaus Gebauer zur Verfügung gestellte Rollstuhl verdeutlichte die Funktionen des barrierefreien Strandkorbes obendrein. Insgesamt war der erste Tag eher ruhig, da die Besucherzahlen sich noch in Grenzen hielten.

An den beiden darauffolgenden Tagen war die Besucherzahl deutlich höher und auch die Anzahl der Gespräche mit Interessierten stieg an. Die Idee des Mehrkorbes wurde vielfach gelobt und auch von einigen Besuchern, mit und ohne Handicap, ausprobiert. Ähnlich wie auf der ITB im März war der Strandkorb in aller Munde und erfreute sich zunehmender Bekanntheit.

Wir können sagen, dass die Gewerbeschau in Wittmund ein voller Erfolg für uns war. Wir bedanken uns daher für das große Lob der Besucher aus dem Kreis Wittmund und das rege Interesse. Vielleicht wird dank der Gewerbeschau ja schon bald ein Mehrkorb an der Nordseeküste stehen…?!

 

LoeL bei der Gewerbeschau Wittmund
LoeL bei der Gewerbeschau in Wittmund
Die Gewerbeschau in Wittmund – wir sind dabei gewesen!