Das Team hat sich auf der interdisziplinären studentische Blockwoche der Landesinitiative Niedersachsen generationengerechter Alltag (LINGA) in Cuxhaven zusammen gefunden. Zuvor kannten wir uns nicht. Hier arbeiteten wir in nur einer Woche an unserer Vision – der Erstellung eines barrierefreien und generationsgerechten Strandkorbes, um jedem Menschen ein unvergessliches Strandkorberlebnis zu ermöglichen. Die Idee kam uns durch die Strandnähe und Gesprächen vor Ort mit Menschen jeden Alters. Unsere Fragen dabei „Was finden Sie an einem Strandkorb gut?“ „Was brauchen Sie noch in einem Strandkorb, um glücklich zu sein?“ „Wenn Sie sich bezüglich des Strandkorbes oder Urlaub am Strand wünschen könnten, was Sie wollten, was wäre es?“
Die Problematiken am Strand waren uns bis dahin aus unserem persönlichen Umfeld, eigenen Erfahrungen und bei der Arbeit mit behinderten Menschen sehr wohl bekannt.

Nach der LINGA-Blockwoche und mehreren ersten Plätzen mit unserer Idee, unter anderem bei der LINGA-Blockwoche, der Entrepreneur Summer School und der Idee 2014, haben wir uns entschlossen das Produkt wirklich greifbar zu machen und gründeten im Dezember 2014 ein Unternehmen: LoeL – Lotsen für erfahrbare Lebensräume! Wir haben geschaut, wo unsere Stärken sind und wo wir uns Kooperationspartner suchen müssen, um unsere Schwächen auszugleichen. Auf der ITB 2015 im März wurde der erste barrierefreie und generationsübergreifende Strandkorb dann von dem Niedersächsischen Wirtschaftsminister Olaf Lies enthüllt. Seit dem kann der Strandkorb bei uns erworben werden.

Uns vereint der soziale Gedanke, Toleranz und Respekt. Diese Maxime spiegeln sich, gepaart mit hohem Qualitätsbewusstsein und Kreativität, im entwickelten barrierefreien und generationsübergreifenden Strandkorb sowie in unserem Unternehmen wider!

 

Luna Baumgarten (30 Jahre alt, geboren 1986) arbeitet für den SNIC im Bereich Innovation und Grundung, studierte Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Dienstleistung und Service, M.A. und ist ausgebildete Ergotherapeutin.

Miriam Lockhorn (31 Jahre alt, geboren 1986) studiert zur Zeit Ökotrophologie, B.A.  und ist ausgebildete Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin.

Saskia Niemöller (27 Jahre alt, geboren 1990) studiert Management im Gesundheitswesen, M.A. und ist Betriebswirtin im Gesundheitswesen (B.A.) sowie ausgebildete Sozialversicherungsfachangestellte – Fachrichtung: Allgemeine Krankenversicherung.